Hauptseite TSV Meitingen

Sci
Landkreismeister
Turniersieg_wertingen
Landkreis
Rathauscatcher
Mannschaft_16-17a
  • Sci
  • Landkreismeister
  • Turniersieg_wertingen
  • Landkreis
  • Rathauscatcher
  • Mannschaft_16-17a
Laden...

Top-Meldungen

25.03.2017 16:32 - Klaus Heichele

TSV Kühbach D1 - TSV Meitingen D1     1:2 (1:1)

Ein dickes Brett hatte unser D1-Team in Kühbach zu bohren. Die Hausherren verstanden es immer wieder gut zu kontern. Während Meitingen gefühlte 70% Spielanteile für sich verbuchen konnte, machten die Gastgeber vor allem mit ihrem Konterspiel auf sich aufmerksam. Als in der 7. Minute zu wenig Druck auf den Gegner ausgeübt wurde fiel das frühe 1:0. Oskar Hoffmann glich mit seinem sehenswerten Antritt zum 1:1-Pausenstand aus. Eine Glanzparade von Keeper Raphael Lohwasser war vor der Pause nötig, um nicht erneut in den Rückstand zu geraten.
In der zweiten Hälfte bekam unser Team das Spiel zusehends in den Griff. Eric Fritsch nahm Maß und traf volley zum wichtigen 1:2. Am Ende versuchte Kühbach noch einmal alles. Gegen einen schwarzweißen Abwehrriegel, in dem sich Simon Wimmer Bestnoten verdiente, bissen sich die unermüdlichen Hausherren aber die Zähne aus.

unser D1-Team:
Raphael (Tor), Theresa, Moritz, Simon, Aeneas, Kevin, Niklas, Oskar, Julian, Louis, Eric, Janik

Torschützen:
Oskar Hoffmann, Eric Fritsch

25.03.2017 09:55 - Klaus Heichele

Spielvorbereitung mal ganz anders: Fast die kompette D1 (11 von 15 Spielern) traf sich freiwillig am trainingsfreien Freitag, um am Meitinger Sportplatz den Parkplatz (erstes Heimspiel 1. Mannschaft) auf Vordermann zu bringen. Unterstützt vom Trainerteam und Spielerpapa "Rebse" wurden innerhalb von zwei Stunden zwei große Anhänger voll mit Laub, Moos und Abfällen eingesammelt.

Vielen Dank an alle fleißigen Hände!

21.03.2017 11:57 - Thomas Fischer

Wir wünschen unserem Abteilungsleiter Torsten Alles Gute zu seinem heutigen Geburtstag !!!!!

19.03.2017 13:00 - Klaus Heichele

BC Aichach D1 - TSV Meitingen D1     0:1 (0:0)

Starkregen, böiger Wind und lausige Kälte waren die Rahmenbedingungen für das letzte Vorbereitungsspiel unserer D1. Gegen einen körperlich sehr robusten Gegner behielt man am Ende mit 0:1 die Oberhand. "Man of the match" war Oskar Hoffmann, der ein Abspiel in Aichachs Hintermannschaft vorausahnte und den entscheidenden Treffer erzielen konnte.
Der Rest der Truppe haute sich voll die Zweikämpfe rein. Vor der Pause vergaben Julian Raab und Kevin Denes einige gute Möglichkeiten.

Mit der gezeigten Leistung war das Trainerteam letztlich recht zufrieden.

unser D1-Team:
Raphael (Tor), Jonas, Elias W, Theresa, Moritz, Simon, Elias H, Aeneas, Kevin, Niklas, Oskar, Julian, Louis 

18.03.2017 10:58 - Torsten Vrazic

Wegen Regenschauer wurde das Spiel heute abgesagt! 

12.03.2017 10:44 - Jörn Fritsch

Die C1-Junioren sind mitten in der Vorbereitung auf die Rückrunde der Kreisliga. Den Auftakt bildete ein 3-tägiges Trainingslager in Dinkelscherben. Wie bereits im Herbst eine Mischung aus intensiven Trainingseinheiten (der Wettergott war uns hold und wir könnten an allen Tagen draußen bei besten Bedingungen trainieren) und viel Spaß. 

Mit müden Knochen ging es dann ins erste Testspiel gegen den FC Langweid. Es dauerte zwanzig Minuten bis wir durch einem verwandelten Elfemeter  in Führung gingen. Zur Halbzeit stand es dann 2:1 für unsere Jungs. In der zweiten Halbzeit liessen die Kräfte unserer Gäste nach und das Team warf die Tormaschine an. Am Ende hieß es dann 10:1.

Ganz besonderen Dank an dieser Stelle an Uli Riemensperger und die Fa. Ahrhoff, die uns unsere neuen Trikots gesponsert haben!

Es spieleten: Mattej, Basti, Deniz, Eray, David, Justin, Dominik, Lukas, Michi Stampf, Peschi, Michi Falch, Eray, Fabi, Moritz, Jacob

Die Tore erzielten:  Jacob Riemensperger, Deniz Sahander, Michael Falch (6), Emre Güngör, Mattej Gazic, Moritz Raab

Gestern waren unsere C1-Junioren dann zu Gast beim TSV Rain. Auch hier zeigten unsere Jungs über weite Strecken eine solide Leistung. Der Gegentreffer nach gut 20 Minuten zeigte Wirkung und die Fehler, die sich daraufhin einschlichen nutzte der Bezirksoberligist gnadenlos aus.So stand es zur Halbzeit 3:0 für Rain.

In der zweiten Halbzeit fanden unsere C1-Junioren aber wieder ins Spiel zurück und spielten auf Augenhöhe mit. Am Ende stand es 4:1. Insgesamt aber eine Leistung, auf der sich weiter aufbauen lässt.

Es spieleten: Mattej, Basti, Eray, David, Justin , Lukas, Michi Stampf,  Michi Falch, Eray, Moritz, Jacob, Simon

Das Tor erzielte: Michael Falch

 

 

 

 

12.03.2017 10:06 - Torsten Vrazic
Die Generalprobe für das anstehende Punktspiel ist geglückt, auch wenn es phasenweise sehr holprig war. Durch die aggresiv angreifenden Süd-Bezirksligisten aus Augsburg wurden die Räume für den TSV sehr eng. Dennoch gelang es Trainer Florian Prießnitz in den Strafraum einzutauchen und wurde regelwidrig am Torabschluß gehindert. Den fälligen Strafstoß verwandelte Matthias Schuster sicher. Ein Lapsus von Maik Stach nutzte Jean Rietze zum Ausgleich. Nachdem Martin Winkler und Roman Kadutschenko aus bester Lage den Ball nicht im Tor unterbringen konnten, musste wieder ein Standard herhalten. Den Freistoß an der Sechzehnerlinie vesenkte Matthias Schuster unhaltbar ins Kreuzeck zur Pausenführung. In Hälfte zwei wollte Viktoria unbedingt den Ausgleich, drengte Meitingen in die Defensive und fing sich einen Konter über Marco Lettrari ein, dessen Abschluß der Augsburger Keeper noch an den Pfosten lenken konnte, aber vom mitlaufenden Fabi Wolf zum 3:1 Endstand abgestaubt werden konnte. (vra)
11.03.2017 19:34 - Klaus Heichele

TSV Meitingen D1 - TSV Herbertshofen D1     5:1 (0:1)

Lange Zeit erwiesen sich die Gäste aus Herbertshofen als mindestens gleichwertig. Vor allen Dingen in der ersten Hälfte wirbelten die schnellen Stürmer des TSVH unser Hintermannschaft immer wieder durcheinander. So entsprach die 0:1-Pausenführung durchaus den Spielanteilen. Auch deshalb, weil unser Team im Angriff und beim Abschluss viel zuwenig konsequent agierte.
In der zweiten Halbzeit änderten sich die Verhältnisse. Gleich mit dem ersten Angriff über die rechte Seite waren die Hausherren erfolgreich. Niklas Landfried bediente Oskar Hoffmann, der ohne Mühe zum 1:1 traf. Kevin Denes verandelte kurze Zeit später einen Handelfmeter, Niklas Landfried und zweimal Julian Raab machten in der Schlussphase dann alles klar zum 5:1-Endstand. Beide Teams boten in einem fairen Match eine ansprechende Leistung und zeigten streckenweise sehenswerten Fußball.

unser D1-Team:
Raphael (Tor), Jonas, Janik, Moritz, Simon, Elias, Aeneas, Eric, Kevin, Niklas, Oskar, Julian

 

 

05.03.2017 11:25 - Achim Zwick

Am kommenden Samstag, 11.03.17, findet in der Zeit zwischen 9.00 Uhr und 12.00 Uhr ein Arbeitsdienst am Meitinger Sportplatz statt. Wir bitten um zahlreiche Unterstützung.

05.03.2017 10:29 - Klaus Heichele

JFG Donauwörth 2 - TSV Meitingen 2:1 (1:1)

Ohne überhaupt ein erstes Training im Freien absolviert zu haben, ging es für die D1 am Samstag zu einem Testspiel nach Wörnitzstein (JFG Donauwörth 2 / Kreisliga). Dank der Aushilfen der D2-Spieler Kevin und Dennis konnte kurzfristig doch noch ein Meitinger Team auflaufen. Trotzdem war die Umstellung auf den holperigen Rasen eine recht schwierige Aufgabe für unsere Jungs. Der Gastgeber ging früh (3.) mit 1:0 in Führung. Eric Fritsch sorgte nach guten Zusammenspiel mit Aeneas Mahler für den 1:1-Ausgleich. Auch nach dem Seitenwechsel zeigte sich die Heimelf zielstrebiger und strukturierter und ging erneut in Führung. Unsere D1 ließ auf der anderen Seite zuviele gute Chancen liegen - es blieb beim leistungsgerechten 2:1.

D1-Team:
Raphael (Tor), Jonas, Jannik, Moritz, Aeneas, Eric, Louis, Oskar, Niklas, Kevin, Dennis
 

05.03.2017 08:43 - Torsten Vrazic
Es bleibt dabei, der TSV kann gegen die SSV Glött nicht gewinnen. In einem energisch geführten Testspiel hätten die Schwarz-Weißen, wie so oft gegen Glött, bereits in den ersten zwanzig Minuten gut und gerne 3:0 führen müssen. Martin Winker und Matthias Schuster hatten die besten Möglichkeiten dazu. Mit zunehmender Zeit hatte sich Glött auf das Offensivspiel der Meitinger eingestellt. Kurz nach der Halbzeit verwandelte dann doch Arthur Fichtner den berechtigten Foulelfmeter an Trainer Prießnitz. Matthias Schuster hätte das Ergebnis erhöhen können, verzog jedoch aus bester Position. Es kam wie es gegen Glött immer kommt. Die Konzentration der Lechtaler ließ zunehmend nach und Glött wusste dies für sich zu nutzen. In der letzten Viertelstunde des Spiels drehten die Lilien das Spiel und stellten durch Tore von M. Rolle, Deferner und Bisgin den 1:3 Endstand her. (vra)
04.03.2017 07:46 - Torsten Vrazic

Während unsere Zweite heut um 13.30 Uhr in Ehingen spielt, beginnt um 14 Uhr auf unserem Waldplatz ein echter Bezirksliga-Test unserer Ersten gegen die SSV Glött!

Top-Termine

25.03.2017 10:00 TSV Meitingen FC Langweid Vorbereitungsspiel E3-Junioren
25.03.2017 11:15 FC Zell/Bruck A-Junioren Punktspiel A1-Junioren
25.03.2017 12:00 TSV Kühbach D1-Junioren Punktspiel Uhrzeit geändert! D1-Junioren
25.03.2017 14:00 C1-Junioren FC Affing Punktspiel in Herbertshofen C1-Junioren
25.03.2017 16:00 FC Zell/Bruck B-Junioren Punktspiel B1-Junioren
26.03.2017 10:00 C2-Junioren FC Langweid Punktspiel C2-Junioren
26.03.2017 10:00 TSV Rain F2-Junioren Freundschaftsspiel F2-Junioren
26.03.2017 11:00 TSV Rain F1-Junioren Freundschaftsspiel F1-Junioren
26.03.2017 13:00 II. Mannschaft SpVgg Auerbach-Streitheim Punktspiel II. Mannschaft
26.03.2017 15:00 I. Mannschaft TSV Wemding Punktspiel I. Mannschaft
29.03.2017 18:00 E1 FC Stätzling E1 Vorbereitungsspiel E1-Junioren
31.03.2017 18:00 SV Ehingen/Ortlfingen E1-Junioren Punktspiel E1-Junioren
01.04.2017 10:00 TSV Zusmarshausen E3-Junioren Punktspiel E3-Junioren
01.04.2017 10:00 TSV Herbertshofen F1-Junioren Punktspiel F1-Junioren
01.04.2017 11:00 JFG Lohwald C2-Junioren Punktspiel C2-Junioren
01.04.2017 11:15 D1-Junioren SV Thierhaupten Punktspiel D1-Junioren
01.04.2017 12:15 JFG Holzwinkel 2 TSV Meitingen 2 Punktspiel D2-Junioren
01.04.2017 13:00 FC Königsbrunn 2 C1-Junioren Punktspiel C1-Junioren
01.04.2017 13:30 A-Junioren VfL Ecknach Punktspiel A1-Junioren
02.04.2017 10:00 F2-Junioren SV Nordendorf Punktspiel F2-Junioren