Hauptseite TSV Meitingen

Von: Bis: Kategorie:
Suchbegriff:
17.04.2018 06:40 - Heiko Ulbrich
Alles / AH SG TSV Meitingen / FC Langweid - 2017
Eine knappe Niederlage für die AH

Nach einer langen Hallensaison ging es nun auch für die Kicker der Attraktiven Herren wieder hinaus ins Grün, wo als erster Gegner gleich ein ziemlicher Brocken gewählt wurde.

Die AH des SV Echsheim/Reicherstein hat sich aufgrund Spielermangels gleich mal mit 4 jüngeren Spielern verstärkt. Doch das neuformierte Team der Trainer Fiebig/Ulbrich hielt gut mit und zeigte phasenweise sehr ansehnlichen Fußball. Nach einer Ecke fiel etwas unglücklich eine Kopfballbogenlampe von Markus Bischof, der ein starkes Debüt auf der linken Abwehrseite gab, über unseren bis dahin kaum geprüften Keeper Richard in den Torwinkel. Doch die diesmal im knappen Lila Dress spielenden Meitinger/Langweider gaben nicht auf und dominierten in dieser Phase das Spiel. Nach ein paar vergebenen Chancen konnte Klaus Heichele eine sehenswerte Kombination elegant per Kopf vollenden.

Im zweiten Abschnitt merkte man, die noch etwas fehlende Kondition. Es gelang nicht mehr die Ruhe ins eigene Spiel zu bringen auch versuchte man es zu kompliziert statt einfach und klar strukturiert zu spielen.

Im Mittelfeld taten sich immer weitere Lücken auf, so dass Echsheim kurz vor Schluss doch noch der Siegtreffer zum 2:1 gelang.

Dennoch muss man sich für die Leistung wahrlich nicht schämen und nun versuchen die selbe Einstellung und noch etwas mehr Konsequenz in das schwere Pokalspiel gegen Schwabmünchen zu legen.

 

Es spielten: Richard Hammerl (Tor), Detlef Fleps, Markus Bischof, Stefan Kreutzer, Heiko Ulbrich, Niko Ripanj, Benjamin Koppmair, Klaus Heichele, Andjelko Kalaica, Alex Mayer, Hannes Frank, Christian Kopold, Manne Fiebig, Thomas Siebig, Benjamin Linder