Hauptseite TSV Meitingen

Von: Bis: Kategorie:
Suchbegriff:
16.05.2019 15:08 - Klaus Heichele
Alles
C1 (U15) scheitert gegen JFG Lohwald im Landkreispokal-Halbfinale

Auch am Tag nach dem Ausscheiden fühlt es sich halt noch immer bescheiden an. Und weil es eben im Fußball nur selten eine Gerechtigkeit gibt, musste auch unser C1-Team die extrem bittere Pille schlucken: Aus im Halbfinale (aufgrund der Spielstärke der Teams ein vorweggenommenes Finale) des Landkreispokales!
Trotz eines leidenschaftlichen Auftritts, einer frühen Führung durch einen feinen von Aeneas Mahler initiierten Angriff, den Michael Beer nach nur fünf gespielten Minuten zum 1:0 veredelte... Am Ende reichte es halt "dank" zweier verschossener Elfmeter nicht.
Dabei legte unser Team wirklich alles in die Waagschale. Auf dem ungewohnten schnellen Kunstrasen, fand man sich überraschend schnell gegen die aggressiven Gastgeber zurecht. Die frühe Führung beflügelte unsere Truppe. Neusäß konnte sich in der ersten Hälfte selten in Szene setzen. Ein echter Faktor an diesem Tag war die Leistung des Unparteiischen: zwei Tore wurden Meitingen aberkannt (Abseits?), ein klar ersichtliches Handspiel der Gastgeber im eigenen Strafraum blieb dagegen ohne fällige Konsequenz...
Freilich machten die Hausherren richtig Druck. Trotzdem kam es letztlich für uns knüppeldick. Unsere Spieler kämpften sich leidenschaftlich und mit Krämpfen bis zur Ziellinie.  Als diese bereits in Sicht war, verirrte sich ein Glückstreffer ins obere Tordreieck. Und in der Lotterie des Elfmeterschießens blieb uns leider nur die Niete! Schade - trotzdem hat sich die Mannschaft ein dickes Sonderlob für ihren Auftritt verdient.