Hauptseite TSV Meitingen

Trainingsbekleidung Jugendkooperation Markt Meitingen: Bestellseite
Von: Bis: Kategorie:
Suchbegriff:
12.05.2022 04:43 - Achim Zwick
Alles
Bezirksliga Nord: TSV Meitingen - TSV Wertingen 1:1 (0:0)

Mit 1:1 entdete das gstrige Altlandkreisderba leistungsgerecht mit 1:1 unentschieden. Durch Erkältungen oder aus arbeitsbedingten Gründen mussten wir kurzfristig auf fünf Stammspieler verzichten. Dies merkte man im ersten Spielabschnitt keinesfalls. Hie ließen wir Großchancen reihenweise liegen. Tobias Gassner (7.) oder Lukas Erhard (9.) tauchten freistehend vor dem Gästetorhüter auf und - vergaben..Dass der herrliche Freistoß von Mateo Duvnjak, am Lattenkreuz landete (16.) war Pech. Von den Gästen sah man im ersten Spielabschnitt kaum etwas.

Nach der Halbzeit begann Wertingen mutiger, wir hatten jedoch die besseren Chancen. Lukas Erhard (51.) und Duvnjak, scheiterten an Wertingens Keeper Sandro Scherl. Nachdem Marcel Mayr allein vor unserem Torhüter Tobias Hellmann scheiterte (63.), setzte sich auf der anderen Seite Tobias Gassner durch und wurde von Marco Langenmair gefoult. Matteo Dunjak verwandelte den fälligen Elfmeter sicher zum 1:0

Nun kam Wertingen besser ins Spiel und in der 80. Spielminute entzauberte Tobias Hellmann eine Großchance von Stefan Fackler. Keine Chance hatte er bei dem herrlichen Schrägschuss von Marco Schiermoch. Weil wir unsere Konter nicht konsequent zu Ende gespielt hatten stand es nun 1:1 (83.). Alleine Andreas Hummel stand zweimal frei vor dem Wertinger Gehäuse. Letztlich war das 1:1 leistungsgerecht. Großer Wermutstrofpfen war die Verletzung von Tobias Gassner (72.). Dieser wurde noch am Abend ins Krankenhaus gefahren. Michael Falch (A-Jugend), die positive Nachricht des Tages, kam zu seinem ersten Einsatz für den TSV und machte seine Sache prima.

TSV Meitingen: Hellmann, Zach, Mahler, Berisha, Riemensperger, Duvnjak, Erhard, Deppner, Ranitovic, Buja (83. Falch), Gassner (72. Hummel).

TSV Wertingen: Scherl, Langenmair, Gebauer, McIntosh (59. Fackler), Schiermoch, Prestel (82. Völk), Rueß (46. Fischer), Beham, Kotter, Wiedemann (26. Gerold), Mayr (90. Gallenmüller). Tore: 1:0 Duvnjak (63. Foulelfmeter), 1:1 Schiermoch (84.).

Schiedsrichter: Schädle (Wörnitzstein Berg)

Zuschauer: 220